2020 – das Jahr der Ratte

Das chinesische Neujahr beginnt am 25. Januar 2020 und endet am 11. Februar 2021, es ist das Jahr der Ratte. Es ist ein Zeichen des Neubeginns und der Erneuerung, von neuen Möglichkeiten, ein Zeichen für ein erfolgreiches Jahr in Liebe und Geld.

Der Jahresanfang, die ersten Tage im Februar, sind extrem hell und voller Motivation. Wir haben ein neues, sauberes, frisches Jahr als Geschenk erhalten, ohne Fehler und ohne Reue.

Das Jahr der Ratte wird uns kreative Energie bringen, eine Energie, die sich manifestieren kann, indem sie viele Dinge erfüllt, die Sie sich in Ihrem Leben wünschen. Sie werden die Gewissheit haben, dass alles möglich ist, dass Sie der Schöpfer Ihres eigenen Lebens sind und dass Sie die Kraft haben, zu sein, wer immer Sie sein wollen.

Nutzen Sie es, es ist jedes Jahr verfügbar und kann die Grundlage für neue Gewohnheiten und Handlungen sein, die Sie schon lange initiieren wollten.
Offiziell beginnt das chinesische Jahr der Ratte am 25. Januar, und um ein tolles Jahr zu haben, raten die Astrologen, in das Neujahrsmenü aufzunehmen, was die Ratte gerne isst, d.h. Nüsse und alle Arten von Käse, und während der Party die wertvollsten Kleider und Schmuck zu tragen, denn die Ratte liebt Opulenz.

Das jahr der Ratte 2020 steht im Zeichen des astralen Elements Metall, im Gegensatz zum Jahr des Schweins, das unter dem Element Erde liegt. Alle in diesem Jahr eingeleiteten Maßnahmen sind erfolgsgetrieben.
Sie müssen Ihre Ziele mit Zuversicht und Entschlossenheit verfolgen.

(Quelle: www.chinesisches-horoskop.guru)

Vom 27. Januar 2020