Erfahrungsberichte Emotionen lösen

Erfahrungsberichte zu Emotionen lösen 


Liebe Panajo,

Die Frage an mich selbst: „Bin ich die, die ich immer sein wollte“? war ein Gedanke,, der mir schwer fiel. Ich wusste ja gar nicht genau, wer ich eigentlich bin. Meine Gedanken, meine Stimmungen und meine Reaktionen waren meist von den Ereignissen im Außen bestimmt. In schwierigen Situationen habe ich sogar oft gedankenlos und wie mechanisch reagiert, getrieben von einer inneren unbewussten Angst nicht gut genug zu sein oder Angst von meinen Mitmenschen ausgegrenzt zu werden, wenn ich nicht gefalle.

Durch das aufspüren und lösen meiner verborgenen Emotionen konnte ich mich selbst entdecken. Ich lernte meine bewusst sowie unbewusst abgespeicherten Glaubenssätze kennen (auch konditioniertes Bewusstsein genannt), konnte diese veredeln und so meine Meinung über mich verändern.
Dank unserer Sitzungen erkannte ich die Auslöser meiner quälenden Gedanken und Emotionen des unerwünscht seins, ausgegrenzt seins, intensiver Trauer und Schuldgefühlen bis hin zur Todesangst. Auch Eigensinn, Stolz und Hochmut durfte ich erkennen und durch dich und deine angewandte Technik schnell und erfolgreich lösen.

Auf meiner Reise zu mir selbst habe ich mich lieben gelernt und erschaffe jetzt meine Welt selbst. Zugegeben, manchmal mit etwas Unbehagen, da ich das, was mir so bekannt und vertraut war, bewusst zurückgelassen habe, um ein Leben in Freiheit und mit Bedacht zu leben, von innen nach außen, genauso wie es für mich stimmig ist, ohne Erwartungen an meine Mitmenschen und ohne deren Lebensfreiraum mitbestimmen zu wollen.
Ich habe meine Glaubenssätze neu ausgerichtet und mir das Ziel gesetzt: “in bedingungsloser, ungebundener Glückseligkeit mein Leben zu genießen und egal was kommt mir selbst treu zu bleiben“.

Herzlichen Dank dafür.


Bin sehr froh darüber weil ich sehr viel über mich gelernt habe.
Beim QiGong hab ich den Flyer gelesen und dabei entdeckt, dass ich soviele Emotionen habe, die mich sehr belasteten. Dieses hat mich doch sehr erstaunt und beeindruckt.
Die Emotionsheilung hat mich schmerzfrei an meinen Hüften gemacht. Ums Herz wurde mir leicht, das Atmen wurde wieder besser, der Bauch wurde frei wie wenn ein Stein runterfallen würde. Ich kann den Tod meiner Eltern jetzt viel besser verarbeiten und akzeptieren. Viele Dinge sehe ich mit anderen Augen, vor allem, dass ich wichtig bin.
Zum Schluß der Sitzungsfolge habe ich dann noch die Quantenheilung gemacht. Das war so entspannend aber auch kribbelnd, es ist einfach super.
Liebe Panajo Du hast mir sehr geholfen, ich bin dankbar, dass es Dich gibt.
Danke.

Liebe Grüße aus Traunwalchen,
A.