Was ist Bioenergetik?

Was ist Bionergetik?

Was ist Bioenergetik?Diese Anwendungsmethode ist in wesentlichen Praktiken der chinesischen traditionellen Medizin sehr ähnlich. Im Sinne des Ganzheitsprinzips der Naturheilkunde versucht die Bioenergetik, Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen, damit die Lebensenergie, auch Bioenergie genannt, erhöht wird und ungehindert durch den ganzen Körper fließt. Das fördert die Gesundheit, die Lebensfreude und stärkt Körper, Geist und Seele. Da heute viele Menschen ihre Gefühle und körperlichen Bedürfnisse vernachlässigen, kann diese Therapie vor allem zur Grundbehandlung psychosomatischer Erkrankungen eingesetzt werden. Das Prinzip der Bioenergetik ist, dass der Organismus eine Einheit ist. Somit ist auch unsere Gesundheit als Ganzes zu betrachten. Das heißt, dass eine Identität zwischen körperlicher und geistiger, emotionaler und sexueller Gesundheit besteht. Jeder Aspekt seiner Gesundheit steht in Beziehung zu einem anderen und spiegelt seine Gesundheit wieder. Eine Störung bzw. Blockade in dieser Einheit unterbricht die Ganzheit des Organismus und hemmt die Gesundheit an einem anderen Punkt.

Zur Seite PT Meridianmessung

Bioenergetische Anwendung

Die bioenergetische Anwendung ist eine sehr wirksame Anwendung für viele akute und chronische Erkrankungen. Damit beschreiten wir neue Wege, um vom Alltag abzuschalten und zu uns selbst zu finden und wir erfahren Ruhe und Entspannung. Mit der Anwendung wird ein Entspannungszustand erreicht, der uns dabei hilft, unser inneres Gleichgewicht wieder herzustellen, wir können effektiver arbeiten und ermüden weniger schnell. Sie hilft uns zu entspannen, lässt uns klarer denken, steigert unsere Energie und hält auch Stress von uns fern. Wir behalten die Kontrolle und werden auch nicht so schnell von negativen Gefühlen überrannt. Die Anwendung hat eine weitgehende Entspannung zur Folge, die unserer Gesundheit förderlich ist und den Weg zu einer Heilung sehr erleichtern kann. Eine Wirksamkeit der Anwendung ist inzwischen naturwissenschaftlich erwiesen.*
(*siehe Impressum rechtlicher Hinweis)

„Es gibt keine unheilbaren Krankheiten, nur unheilbare Patienten“.
„Hoffnung ist niemals vergeblich.“

Christos Drossinakis

Methode des Christos Drossinakis für Anwendungen:

  • Erster Schritt: Ängste nehmen
  • Zweiter Schritt: Geduld lehren
  • Dritter Schritt: Entspannen
  • Vierter Schritt: Energie übertragen
  • Fünfter Schritt: Energetisches Nachwirken